Logo_Elbphikinder.png
Unser Schulprojekt
in der Elbphilharmonie
Gemeinsam mit einem der größten sinfonischen Blasorchester der Welt öffnet die Becker-Kerner-Stiftung die Türen der Elbphilharmonie für all diejenigen Besucher, die bislang wenig oder gar keinen Kontakt mit der Besonderheit und Schönheit der klassischen Musik hatten.Wir möchten auf kindgerechte Art und in Zusammenarbeit mit den Musiklehrern der 5. Klassen der Hamburger Stadtteil-Schulen Berührungspunkte für die Schülerinnen und Schüler schaffen, die nicht mit privatem Musikunterricht aufwachsen.Durch eine von einem Erzähler begleitete Variante des Klassikers „Emil und die Detektive“, eine Instrumenten-Straße zum Bestaunen, Ausprobieren und Anfassen sowie eine schulische Vor- und Nachbereitung dieser Veranstaltung, möchte die Becker-Kerner-Stiftung einen unvergesslichen Ausflug ermöglichen.